Hack back Mythen im Cyberspace

Deutschland diskutiert den Hack Back, also Cyber Angriffe zu Zwecken der Cyber Abwehr. Ob die von der Politik diskutierten Hack backs tatsächlich feindliche Hacker abschrecken könnten, ist überaus fraglich. Cyber Angriffe und Cyber Krieg gehorchen anderen Logiken – und erfordern andere Gegenmaßnahmen. Schnelle, undurchdachte Hack backs schnell das falsche Ziel treffen, Cyber Angriffsfähigkeiten verbrennen und somit zu Eskalationen beitragen. Cyber Abschreckung funktioniert nur bedingt, so dass anders über Hack back nachgedacht werden muss. Wer sagt dann eigentlich, dass ein Gegenschlag auf einen Cyber Angriff überhaupt digital erfolgen muss? Weiterlesen auf www.sueddeutsche.de

Weiterführende Literatur: Schulze, M. (2017),  Hacking back? Technische und politische Implikationen digitaler Gegenschläge. SWP Aktuell 2017/ A 59. (PDF)

Beitrag erstellt 91

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben