Desinformation im Kontext der US Wahl 2016

Propaganda, Fake-News und das postfaktische Zeitalter sind in aller Munde. Im aktuellen Sammelbandbeitrag zu Propaganda als außenpolitische Herausforderung habe ich mir den Hack der Demokratischen Partei in den USA 2016 einmal genauer angesehen. Als konzeptionelle Grundlage für die Analyse verwende ich Desinformation  als Konzept sogenannter „Aktiver Maßnahmen“, wie der ehemaligen KGB-Defektors Ladislav Bittman sie theoretisiert […]

I joined the Transatlantic Cybersecurity Partnership

I joined the Transatlantic Cybersecurity Partnership facilitated by the American Institute for Contemporary German Studies and the Hanns-Seidel Foundation. The project description reads as follows In the context of three meetings in Munich, Berlin, and Washington, DC, the working group of 10 American and 10 German policymakers will be discussing policies to address threats posed […]

Publikation über Verschlüsselung – Going Dark? Dilemma zwischen sicherer, privater Kommunikation und den Sicherheitsinteressen von Staaten

Verschlüsselung ist für die IT Sicherheit ein Segen, für Geheimdienste aber ein zweiseitiges Schwert. Einerseits erlaubt sie Geheimdiensten ein höheres Maß an Sicherheit, anderseits führt sie dazu, dass viele schwieriger überwacht werden. Deswegen lamentieren Geheimdienste und Strafverfolgungsbehören über das „going dark“ Problem, also das angebliche Versiegen von Informationsquellen durch Verschlüsselung. In meinem Beitrag für die […]

SWP Working Paper: Digitale Gegenangriffe. Eine Analyse der technischen und politischen Implikationen von „hack backs“

Die Politik diskutiert über Hack back. Ein neues Arbeitspapier von Thomas Reinhold (IFSH, Cyberpeace.org) und mir analysiert den technischen und politischen Mehrwert sogenannter Hack backs, also digitale Gegenschläge. Wir zeigen auf, dass es insbesondere Probleme bei der Attribution von Cyber Angriffen gibt, die ein zeitnahes Hack back problematisch erscheinen lassen. Auch rechtlich und völkerrechtlich sind […]

New Publication: Clipper Meets Apple vs. FBI—A Comparison of the Cryptography Discourses from 1993 and 2016

This article analyzes two cryptography discourses dealing with the question of whether governments should be able to monitor secure and encrypted communication, for example via security vulnerabilities in cryptographic systems. The Clipper chip debate of 1993 and the FBI vs. Apple case of 2016 are analyzed to infer whether these discourses show similarities in their […]

We have the most Cyber-Cyber!

Forschungsbegleitende Blogs eröffnen die schöne Möglichkeit gesammeltes Wissen und neue Erkenntnisse einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. In diesem Geiste möchte ich in diesem Beitrag mitteilen, welche neuen Konzepte und Worte ich bei der Lektüre des „Abschlussberichts Aufbaustab Cyber- und Informationsraum“ der Bundeswehr gelernt habe. Das Dokument beschreibt die Fähigkeitenplanung der Bundeswehr, um in […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben